Neu bei Ruhr-Werkzeug

Bremsleitungsschlüssel, offene Ringschlüssel 2 Stück SW 9x11 und 10x12 mit Gelenk

2 Stück Bremsleitungsschlüssel offene Ringschlüssel Gelenk 9 10 11 12 mm

Mehr Infos
1/4 - 1/2 - 3/4 zoll Steckschlüsselsatz WGB

1 für fast Alles 1/4 und 1/2 und 3/4 zoll Steckschlüsselsatz Knarrenkasten WGB

Mehr Infos
Gleitstück / T-Griff 1 Zoll WGB

1 Zoll 25,4 mm Gleitgriff T-Griff Quergriff Gleitstück 500 mm WGB 10 Jahre Gar

Mehr Infos
Kombinierte Absetz- und Lochzange

Absetzzange Falzzange Lochzange in Einem zum Lochen Absetzen Falzen dünne Bleche

Mehr Infos

Wir sind gerne für Sie da

Support: 02335-681141

Zuletzt angesehen

Steckschlüsselsatz Vielzahn, Innensechskant, Torx, XZN, 33tlg. Sortiment mit 3/8
« zurück

33 tlg Steckschlüsselsatz Bits Vielzahn Innensechskant Torx XZN innen aussen

Steckschlüsselsatz Spezial Vielzahn, 33tlg., Bits und Nüsse für Innensechskant, Torx, XZN mit Ratsche, CV-Stahl

Steckschlüsselsatz Spezial Vielzahn für Arbeiten an Schrauben und Muttern mit folgenden Antriebsarten: Innensechskant, Torx, XZN-Vielzahn.
Komplettes Sortiment mit Ratsche im Koffer.
Sehr gute Werkstattqualität für Autowerkstätten, Montagebetriebe, Landwirtschaft usw.


Kunststoff-Koffer 205 x 160 x 50 mm mit 2 Verschlüssen und Griff
Gewicht 1.050 g
alle Teile aus Chrom-Vanadium-Stahl
Ratsche und Nüsse zusätzlich hochglanz-verchromt
1 Ratsche 3/8 zoll (9,5 mm), 36 Zähne, mit Umschalter und Schnelldrehrändelrad, 180 mm lang 
1 Adapter 3/8 zoll auf 8 mm Sechskant für die Bits


9 Nüsse 3/8 zoll  für Aussen-Torx: E 7 - 8 - 10 - 11 - 12 - 14 - 16 - 18 - 20
22 Bits, große Ausführung 5/16 " zoll (8 mm)
Schlitz 5,5 - 7 mm
Kreuz PH 2 - 3
Innensechskant H 4 - 5 - 6 - 7 - 8
Innen-Torx (6 Zähne) T 15 - 20 - 25 - 27 - 30 - 40 - 45 - 50 - 55
Innen-Vielzahn XZN (12 Zähne) M 6 - 8 - 10 - 12
2 Jahre Händlergarantie

Tipp:
XZN ist die Bezeichnung für einen Schraubenkopf mit einem zwölfzackigen, sternförmigen Profil. Die genauen Maße sind in der ISO 1173 bzw. DIN 3126 beschrieben.
Das XZN-Profil ist vergleichbar zu Torx, hat aber statt sechs grundsätzlich zwölf Zacken. Die Vertiefung der Schraubenköpfe besteht aus drei Quadraten und nicht zwei Sechsecken, deshalb der englische Name Triple Square Schrauben. Durch die Quadrate haben die Zähne einen Winkel von 90°, statt 120°, der sich durch Sechsecke ergeben würde.
Nachteilig ist die feine Verzahnung und die leicht konische Form in verschmutzter Umgebung, da bei Verschmutzung des Mitnahmeprofils das Werkzeug unter Umständen nicht mehr vollständig eingesetzt werden kann, was zu hohem Verschleiß bis hin zum Abbrechen der Zähne führt.
Verbreitet ist XZN vor allem in der Automobilproduktion, da durch die hohe Zähneanzahl ein relativ hohes Drehmoment übertragen werden kann, zum Besipiel bei Zylinderkopf-Verschraubungen.
Typischerweise gibt es zu einer metrischen Schraubengröße, wie zum Beispiel "M8", genau eine zugehörige Kopfform mit passendem Werkzeugdurchmesser. Gängige Größen sind: 4, 5, 6, 8, 10, 12.
Einzelne Hersteller verwenden davon abweichende Vielzahnprofile, um für die Handhabung Spezialwerkzeug zu erzwingen.

Quelle: Wikipedia


gute Qualität
Garantiebedingungen siehe AGB
immer mindestens 2 Jahre freiwillige Händlergarantie
angemessenes und faires Preis-/Leistungsverhältnis
weitere Informationen gern vorab per Email

Schlitz 5,5 - 7 mm
Kreuz PH 2 - 3
Innensechskant H 4 - 5 - 6 - 7 - 8
Innen-Torx (6 Zähne) T 15 - 20 - 25 - 27 - 30 - 40 - 45 - 50 - 55
Innen-Vielzahn XZN (12 Zähne) M 6 - 8 - 10 - 12
2 Jahre Händlergarantie

Tipp:
XZN ist die Bezeichnung für einen Schraubenkopf mit einem zwölfzackigen, sternförmigen Profil. Die genauen Maße sind in der ISO 1173 bzw. DIN 3126 beschrieben.
Das XZN-Profil ist vergleichbar zu Torx, hat aber statt sechs grundsätzlich zwölf Zacken. Die Vertiefung der Schraubenköpfe besteht aus drei Quadraten und nicht zwei Sechsecken, deshalb der englische Name Triple Square Schrauben. Durch die Quadrate haben die Zähne einen Winkel von 90°, statt 120°, der sich durch Sechsecke ergeben würde.
Nachteilig ist die feine Verzahnung und die leicht konische Form in verschmutzter Umgebung, da bei Verschmutzung des Mitnahmeprofils das Werkzeug unter Umständen nicht mehr vollständig eingesetzt werden kann, was zu hohem Verschleiß bis hin zum Abbrechen der Zähne führt.
Verbreitet ist XZN vor allem in der Automobilproduktion, da durch die hohe Zähneanzahl ein relativ hohes Drehmoment übertragen werden kann, zum Besipiel bei Zylinderkopf-Verschraubungen.
Typischerweise gibt es zu einer metrischen Schraubengröße, wie zum Beispiel "M8", genau eine zugehörige Kopfform mit passendem Werkzeugdurchmesser. Gängige Größen sind: 4, 5, 6, 8, 10, 12.
Einzelne Hersteller verwenden davon abweichende Vielzahnprofile, um für die Handhabung Spezialwerkzeug zu erzwingen.

Quelle: Wikipedia

">
Sie sind hier: Startseite » Werkzeug » Maschinenwerkzeug » Steckschlüssel » Bit-Sätze
       
Ihr Warenkorb ist noch leer!